Dahl, Arne: Neid

Thriller. (Ü aus dem Schwedischen: Kerstin Schöps). Band 3 der Opcop-Gruppe. Mir ist die alte Serie (mit dem A-Team, die jetzige Serie ist ja daraus entstanden) immer noch lieber. Es war trotzdem ein gutes Buch, sehr spannend. Es gibt wieder … Weiterlesen

Edwardson, Ake: Das dunkle Haus

Jetzt hat er nach dem letzten Winter doch wieder einen geschrieben. Ich hatte Schwierigkeiten in das Buch reinzukommen und weiß nicht, ob es an mir oder dem Buch gelegen hat. Ich bin nicht sicher, ob ich weitergelesen hätte, wenn ich … Weiterlesen

Persson, Leif GW: Der Professor. Wie ich Schwedens erfolgreichster Profiler wurde.

Blöder Titel (im Original heißt es: Gustavs Grab), gutes Buch. Persson ist einer meiner liebsten Krimischriftsteller (ich sollte sie mal wieder alle lesen). „Der Professor“ ist eine Autobiographie, wobei Persson die Hälfte des Buches braucht, bis er beim Abitur angelangt … Weiterlesen