Buchholz, Simone: Schwedenbitter

3. Fall von Staatsanwältin Chastity. Ein Hamburg-Krimi. Schön. Ein totes amerikanisches Ehepaar in Hamburg: er ein Waffennarr, sie eine religiöse Fanatikerin. Es geht um Immobilienhaie und bestechliche Behörden. Faller arbeitet auch an dem Fall, allerdings als Detektiv (und somit Konkurrent). … Weiterlesen

Persson, Leif GW: Der Professor. Wie ich Schwedens erfolgreichster Profiler wurde.

Blöder Titel (im Original heißt es: Gustavs Grab), gutes Buch. Persson ist einer meiner liebsten Krimischriftsteller (ich sollte sie mal wieder alle lesen). „Der Professor“ ist eine Autobiographie, wobei Persson die Hälfte des Buches braucht, bis er beim Abitur angelangt … Weiterlesen

Buchholz, Simone: Revolverherz

1. Fall von Staatsanwältin Chastity Riley. Hat mir gut gefallen. Die Hauptfigur ist wie ein amerikanischer Krimiheld der 40er- Jahre angelegt, bloß in weiblich. Hart mit weichem Kern. So in etwa. In der Ich-Perspektive geschrieben, das ist ungewöhnlich für einen … Weiterlesen